AEROTIQUE

CD: „Soulmates“

Unknown.jpeg

Der Aargauer DJ und Produzent, bisher Solokünstler und einige Singles und EP’s im Gepack hat sein erstes volles Album produziert. Seine Kumpels sind ihm zur Verfügung gestanden und er hat verschiedene tolle Stimmen ins Studio geholt, wie Shane Pearson. Das Resultat ist ein sauber produziertes Album für die Disco oder auch die Lounge. Musikalisch tönt leider einiges wie schon gehört, im Sinne es ist toll aber irgendwie kenn ich das schon. Die Musik ist voll Electro-Dance und sicher lohnt es sich beim Abhängen in der Lounge mal ein Ohr zu wagen.

Fredi Hallauer

TIM & PUMA MIMI

CD: „Der Die Das“ (Mouthwatering Records)

1cad93a1-5fc3-4ea4-9dfc-c47a49144e78.jpg

Tim & Puma Mimi das ist ein schweizerisches – japanisches Duo oder Schokolade mit Sushi an Wasabi Sauce. Stilmässig ist es Elektropop. Das tönt alles recht einfach, aber ganz so einfach ist es doch nicht und auf eine Art doch wieder. Der Schweizer Elektromann und die japanische Sängerin gehören zusammen seit langer Zeit. Es war etwas ruhiger um sie, aber nun sind sie wieder da. Auf der CD wirken noch verschiedene japanische Gäste mit. Die Musik ist klarer Elektro, aber in einem sehr eigenen Stil. Der Sound geht ab und fährt ein ohne monotone Bassdrum Beats. Dazu die Stimme und der Gesang von Puma Mimi, japanisch. Das Ganze tönt ungewohnt, aber beim anhören wird man klanglich sehr schnell vertraut damit. Vielleicht hilft einem das Lied „s‘ Lotti“ von Mani Matter aber auf japanisch etwas. Eine gelungene CD, gut zum Tanzen und Schmunzeln.

Fredi Hallauer