LA NEFERA

Album: „A Lo Hecho Pecho“

images.jpeg

Dieses Album ist aus dem Jahre 2016, da La Nefera aber noch wenig bekannt ist ausserhalb ihrer Region und im Jahr 2018 am Zermatt Unplugged auftreten konnte ist sie etwas mehr ins Rampenlicht gerückt. es sollte wohl im 2019 ein neues Album erscheinen. Nun zu dem Album mit den spanisch gerappten Texten. La Nefera kommt aus der Dominikanischen Republik und zog mit 10 jährig in den Kanton Baselland. In liebe an ihre Heimat rappt sie spanisch. Aber sie singt nicht vor allem von Lebensfreude und Party, sondern von Mobbing, Rassismus und anderen unschönen Sachen, welche sie in der Schweiz erleben musste, wegen ihrer dunkleren Hautfarbe. Das ist Frauenpower pur was man auf diesem Album hört und die Post geht recht ab. Unbedingt noch reinhören.

Fredi Hallauer