GINGER AND THE ALCHEMISTS

Album: „Better Now“

Ginger and the Alchemists lassen es uns gut gehen. Das Album ist ein wunderschönes und verspieltes Werk. Eine schöne sehr berührende Stimme dominiert den Sound und dahinter sind Gitarren, Bass Schlagzeug und Keyboards dezenet zu hören und sie werden nur in den Soli leicht lauter. Nein es ist kein langweiliges Album. Der Rhythmus ist sehr unterschiedlich zwischen langsam bis ziemlich schnell, aber die Musik bleibt ruhig. Ginger hat aber ihre Dynamik in den Songs, mal eindringlicher mal träumender. Sie erzählt uns wie man sich fühlt nachdem man sich selber etwas zu Gute getan hat oder „geheilt“. Das ist Indie Folk oder Poetry Pop. Einfach geniessen.

Fredi Hallauer