PELOS

Album: „Only Your Love“

Der Mann aus Einsiedeln ist seit 25 Jahren mit den verschiedensten Bands unterwegs. Nun ist sein Debütalbum unter seinem Namen erschienen, ein Soloalbum bei dem er sich von den verschiedensten Kollegen unterstützen lässt. Es ist ein Popalbum das mal luftig mal etwas zerbrechlicher oder kantiger daherkommt. Er singt von seiner inneren Reise und viel Liebe. Die Musik ist abwechslungsreich und vielseitig, was die nicht allzustarke Stimme wieder wettmacht. Gut tönt es auch wenn jemand die Stimme sozusagen doppelt. Ein Album mit viel Soul und guten ideen, dem aber auf die Dauer irgend ein Gewürz fehlt, damit es ganz einschlägt.

Fredi Hallauer