MISS HELVETIA

Album: „E Guete“ (Sony Music)

Unknown-1.jpeg

Hinter Miss Helvetia steht Barbara Klossner, eine Sängerin, welche mit Schwyzerörgeli abgebildet ist aber nicht selber spielt auf diesem Album. Sie ist auch eine Jodlerin , aber das ist kaum zu hören, da sie den Jodel nicht einsetzt.. Das ganze Album ist etwas zwiespältig und das Wort Trauffer liegt einem nahe und wenn man dann liest, dass ein Produzent von Trauffer die Finger im Spiel hatte wird einem einiges klar. Direkt zu vergleichen ist sie aber nicht.  Die Texte sind nett, die Stimme hat Power und geht ins Herz. Die Musik ist unterschiedlich und oft durchwegs akzeptabel aber manchmal gibt es so einen Volksmusik Disco Groove und dann wirkt es billig. Miss Helvetia setzt sich da in den Graben zwischen Tradition und Moderne und das Gleichgewicht hat sie nicht immer.

Fredi Hallauer