CARVEL

EP: „Cannot Not Dance“

Die Basler Band lässt das Tanzfieber wieder aufleben und wie. Mit ihren sechs Songs jagen sie einme jede Menge Energie in die Beine und Hüften und machen so den Kopf frei von Pandemie undso, einfach bereit zum Tanzen. Aber aufgepasst da wird nicht irgendwelcher Eurodance fabriziert, nein echte tolle Tanzmusik. Pop für den Club oder die private Party. Das tolle an dieser EP ist, jeder Song klingt anders, man kann sie voneionander unterscheiden, aber keiner ist schlechter oder beser zum Tanzen. Musikalisch wird man vielleicht manchmal an die frühen Yello erinnert, einfach um eine etwas genauere Vorstellung zu geben. Wer gerne tanzt oder beschwingt irgendwelche Arbeiten machen will, Carvel helfen dabei.

Fredi Hallauer