ANNA KÄNZIG & TOBEY LUCAS

Album: „Two Of A Kind“ (Sony Music)

Hier haben sich eine Musikerin und ein Musiker zusammengetan, welche leicht unterschiedliche Musik gemacht haben in letzter zeit, doch aber Seelenverwandte sind. Das Duo Känzig/Lucas funktioniert musikalisch sehr gut. Die Stimmen ergänzen sich wunderschön. Wo von Anna Känzig der elektronische Touch hineinspielt, lockert ihn Tobey Lucas mit der Gitarre auf und umgekehrt. So bewegt sich der Sound zwischen Elektropop und Folkpop, am einfachsten nennt man es gute Popmusik. Die Songs sind meistens Mid- und Uptempo gehalten, also Musik für den Alltag und sietut den Ohren so gut, dass es auch Musik für jedefrau und jedermann ist.

Fredi Hallauer