ADIEU GARRY COOPER

CD: „Outsiders“ (Cheptel Records)

d51b8a90-dab4-4a7c-baff-375d91bbcc42.jpg

Das Trio aus Genf gehört zum postmodernen Pop. Sie singen französisch und erzählen vom Leben, der Arbeitslosigkeit, der Existenzangst und kämpfen dagegen. Es ist Musik mit Power, mit Wut mit dem Kampf gegen Hoffnungslosigkeit. Synthies, Gitarren und Drums treiben die Musik voran, minimal ist der Sound und trotzdem kräftig und üppig. Ein Album das genau der heutigen Zeit entspricht und vorwärtsgeht.

Fredi Hallauer