JAZZORCHESTER UNI BERN feat. BEAT RUFI

Live: „Soulmate“ im Kulturhof Schloss Köniz am 21. Dezember 2022

Bild Fredi Hallauer

Das Jazzorchester der Uni Bern ist eigentlich eine klassische Big Band. Verschiedene der jungen Leute konnten nicht mithelfen, so wurde das Orchester durch bekannte Jazzmusiker aus Bern ergänzt. Geleitet werden sie von Wolfgang Pemberger. Sie starteten mit einem Stück noch ohne featuring Gast und zeigten was sie so drauf haben. Es wurde soliert vom Piano zu Trompete und Saxophon und auch mit den vollbesetzten Registern geblasen. Dann stand Beat Rufi im Mittelpunkt. Er ist ja eigentlich sonst der Gastgeber im Kulturhof, heute war er Gast bei dem Orchester. Das Thema war weniger Jazz als Soul und ein bisschen Rock’n’Roll. Rufi legte sich ins Zeug und glänzte mit seiner souligen und rauhen Stimme. Auch beim Gitarrenspiel zeigte er verschiedene Facetten und dazwischen setzte er einem ins Staunen mit seinem Flitzefinger Spiel. Das Programm war toll zusammengestellt, immer wieder Gitarre und Gesang, aber auch all die Solisten:nnen kamen zum Zuge. Mike Maurer sang mit Beat Rufi ein Duett, ein andermal kamen beide Gitarristen gemeinsam zum solieren oder es solierten gleich zwei Saxophonist:innen miteinander. Stücke von Tower Of Power, von Dr. John, von Booker T. and The M.G’s kamen neben Standards zum Zuge. Das Orchester hamonierte unter sich und zusammen mit Beat Rufi. Sie hatten alle wahnsinnig Spiellust und ab und zu hatte man das Gefühl, dass der Orchesterleiter Mühe hatte seine wilden Musiker:innen im Zaum zu halten. Eine Zugabe wurde gespielt und dann war das Konzert zu Ende, da das Orchester keine weiteren Stücke mehr hatte. Ein grossartiger Abend.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s