UPTOWN BIG BAND feat. STEWY VON WATTENWYL

Live: im Be Jazz am 9. Dezember 2022

Bild Fredi Hallauer

Es sei vorweggenommen, das war ein Konzert der Spitzenklasse. Es war das 198. Konzert von Uptown goes Downtown und das geht in die Geschichte ein. Man weiss nicht wo man Anfangen soll. Die Uptown Big Band war toll besetzt und hatte richtig Spielhunger. Das Programm war sehr spannend, nämlich ganz viele Klassiker aus dem Jazz mit tollen Arrangements und es krachte so richtig. Stewy von Wattenwyl begeisterte an der Hammond, egal ob er jazzte oder blueste, er meisterte auch Klassiker von Lonnie Smith. Die verschiedenen Solis der Solist*innen waren alle grossartig.

Bild Fredi Hallauer

Das Programm führte von Klassikern wie „Sweet Georgia Brown“ zu Miles Davies Komposition, zu brasilianischem und sogar ein irisches Volkslied fand in dem Programm seinen Platz. Es fiel stimmungsmässig aus dem Rahmen, bereicherte aber das Programm. Wie gesagt, das war Uptown Big Band at his best.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s