FRÄNK

Album: „Zwüsche Guet Und Bös“ (www.fraenk.ch)

Der Berner veröffentlicht bereits sein viertes Album und ist immer noch ein Geheimtipp. Sein Mundartrock der alten Schule fährt richtig schön ein und erfreut das Herz der Mundartrockfans von Polo Hofer bis Gölä. Der Sound ist der Americana Rock mit herrlichen E-Gitarren. Fränk hat eine starke und charismatische Stimme. Er singt aus dem Leben Alltagsgeschichten. Die Lieder handeln von der Liebe zur „Summerzyt“, vom Zahn der Zeit, Träume von Nashville Tennessee oder das Bekentnis zum guten alten Rock’n’Roll und Soul. Musik zum Tanzen wie in alten Tagen, mit Texten welche man hören kann.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s