THIS IS ROCK

Rockgeschichte von den 60igern zu den 90igern Live im Das Zelt am 30. Dezember 2021

Bild Fredi Hallauer

In Das Zelt wurde an diesem Abend der Rock zelebriert und erklärt. Der Lehrer war Michael Morris, welcher auch ein paar Mal selber sang und er wurde durch viele Texte auf den Videowänden ergänzt.

Bild Fredi Hallauer

Am Anfang war es wirklich ein bisschen sehr schulmeisterlich, es wurde dann weniger und besser. Texte auf den Videowänden waren sehr viele und nicht alle nötig. Weniger wäre mehr gewesen. Dafür rockte die Musik um so mehr. Die Musiker*innen, es standen zwei Frauen auf der Bühne, gehörten zu den erfahrenen Rockmusiker*innen der Schweiz und sind zum Teil schon sehr lange auf der Bühne. Hier ein paar Namen, von den insgesamt 14 Personen auf der Bühne. Marc Storace und Fernando von Arb von den Krokus, Marc Storace war auch bei TEA wie Armand Volker und Roli Eggli, dann war da noch Claudio Matteo von China und Freda Goodlett welche bei jenen Bands sang und singt. Die weiteren Künstler*innen waren noch von Unchain, Tusk, Callaway und weiteren Bands.

Bild Fredi Hallauer

Das Programm zeigte Rockmusik von den Kinks bis zu Nirvana und Queen mit Stationen bei The Who, Cream, Jimi Hendrix, Black Sabbath, Led Zeppelin, Deep Purple, AC/DC, John Lennon Pink Floyd, den Schweizer Bands Tea, Krokus und Gotthard und auch Lenny Kravitz, Rod Stewart, Bon Jovi, Van Halen und Neil Young fanden ihren Platz, neben einigen anderen.

Bild Fredi Hallauer

Die Musiker waren alle sehr gut und die Songs wurden in eigenen Versionen gespielt, meist kürzer als im Original, trotzdem hatte man nie das Gefühl es sei ein Verschnitt. Die Musiker fielen auch nicht in Posen und sie ahmten die Originale auch nicht nach, was dazu führte, dass die ganze Show nicht peinlich war.

Bild Fredi Hallauer

Es war ein fantastischer Abend mit bester Unterhaltung und in Erinnerungen schwelgen und für etwa die Hälfte des Publikums auch ein bisschen Unterricht in Rockmusik. Am Schluss war es eine richtige Rockparty von jung und älter wie es sich gehört.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s