TUWAN

Live: Sommerbühne Bierhübeli am 23. Juni 2021

Bild Fredi Hallauer

An diesem Konzert wurde vor der Bühne gestanden und das Publikum tat es diszipliniert in kleinen Gruppen mit gutem Abstand. Respekt vor all den vielen jungen Menschen, welche das so gut machten. Durch dieses Setting kam schon bald etwas wie Festivalstimmung auf. Das Berner Duo Tuwan trat zusammen mit einem hervorragenden Tastenmann und einem ebenso versierten Schlagzeuger auf. Tuwan sang sich durch ihr Repertoire, angefangen mit Liedern zur Liebe, zu Frauen und zu sich selber. Da die Texte viele Wiederholungen hatten, sang das Publikum schon bald mit. Musikalisch schwebten sie zwischen Soul, Funk, und Tropic-Sound, was vor allem durch die Rhythmen und in den Melodien zum Tragen kam. Der Höhepunkt war natürlich ihr heimlicher Hit „Hie bini vo dört und dört bini vo hie“, welches sehr schön auf Rassismus anspielt und die Frage nach der Heimat aufwirft, oder ob es eine Mehrzahl von Heimat gibt. Tuwan überzeugten und hoffentlich hört man bald mehr von dieser aufstrebenden Band.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s