SETAY

Album: „Petit Rêveur“ (Escudero Records/Irascible)

Der Rapper aus der französischen Schweiz hat auf seinem Album viel zu sagen. So ist es Rap mit viel Text, und dazu guter Sound. Setay zeigt alles auf was 2020 aktuell war, Migration, Soziale Defizite, Umwelt, Einsamkeit, Angst vor der Zukunft und einiges mehr. die Themen werden von seiner dreiköpfigen Band, mit Keyboards, Gitarren, Bass und Elektronik herausgearbeitet. Die Musik geht weit über das Genre HipHop und Rap hinaus, eher in Richtung Pop und auch da sind immer wieder Chanson Einflüsse zu hören. Es gefällt wie Sétay phrasiert und dazu die eher luftige Musik mit einem satten Bass. Ein Album und ein Musiker aus der französischen Schweiz der auch auf dieser Seite des Röstigrabens gut tut.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s