LOUIS JUCKER & COILGUNS

Album: „play Kråkeslottet (The Crow’s Castle) & Other Songs from the Northern Shores“ (Hummus Records)

Der Schweizer Folk Liedermacher ist auch ein Punkmusiker bei den Coilguns. Hier haben sie, die Coilguns, ein Album unter Louis Jucker’s Namen aufgenommen, weil es nochmals andere Musik ist. Aufgenommen wurde in einem abgelegenen Haus in Norwegen, alle vier Musiker im selben Raum und live aufgenommen, ohne Overdubs. Diese Musik ist etwa so schwierig zu versthen wie meine Erklärungen. Irgendwo zwischen Noise Blues und Punkfolk mit manchmal dylanesken Einschüben. Diese Klänge sind sehr speziell, erfreuen einem manchmal, gehen aber einem an anderen Stellen gehörig auf die Nerven. Wahrscheinlich reicht fünfmaliges Hören nicht um diese Musik zu erfassen und ich merke wie sie mir bei jedem mal Anhören über weitere Strecken besser gefällt. Das ist Sound für Wagemutige.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s