JOE VOLK & NAIARE

Album: „Primitive Energetics“ (Glitterhouse/Irascible)

Processed with VSCOcam with m5 preset

Der in Bern lebende englische Musiker Joe Volk, hat hier mit zwei Berner Musikern ein Album aufgenommen, zudem er noch weitere nationale und internationale Musiker hinzuzog. Fest mit dabei sind Thys Bucher am Schlagzeug und Jürg Schmidhauser am Bass. Weitere Gäste sind u.a. Jim Barr (Portishead), Mario Batkovic, Charles Wagner (Young Blood Brass Band), Julian Sartorius, Thomas Schmidiger und Ben Salisbury. Entstanden sind viele leise, filigrane und zerbrechliche Songs, aber auch mal etwas kräftigere angerichtete Stücke mit repetitivem Charakter oder Rock Anleihen, und auch Elektronik fehlt nicht. Die Musik von Joe Volk & Naiare ist mit nichts zu vergleichen und sehr vielseitig, eher zum Zuhören als zum Tanzen geeignet.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s