PEDESTRIANS

Album: “ Sweet Space“ (Gadget)

Pedestrians haben zusammen mit Dodo ihr erstes Album aufgenommen. Die zehn Songs zeugen von weiterer Reife der Band. Sie bewegen sich weiterhin zwischen Reggae, Pop und 90iger Vibes. Der Reggae wird durch starken Bass etwas mehr betont, andererseits helfen die Gäste wie Manuel Felder (The Gardener & The Tree), KT Gorique, Naima und Will and the People, den Popasüekt stärker zu betonen. So entstand ein toller Sound, verspielt, tanzbar, mit mehrstimmigem Gesang und alles sehr vielseitig. Der Groove ist sehr ausgeprägt und reisst einem so richtig mit. Pedestrians beweisen, dass man mit Synthie und Instrumenten, und dazu einer guten idee, tolle Musik machen kann.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s