MOTHERFUCKIN‘ MOTHERFUCKERS

EP: „Dance Motherfuckers“ (Lux Noise Records)

Motherfuckin‘ Motherfuckers spielen nicht nur Punk, sie sind Punk. Eine EP mit vier Songs, hart, laut, schnell und kurz, dauert acht Minuten. Das ist kompromissloser Punk wie es sich gehört. Ich werde diese Besprechung auch im Punk Stil halten, nämlich kurz, den Punker mögen keine langen Abhandlungen. Diese EP ist für Punkfan ein muss.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s