THE COMPANY OF MEN

Album: „Sounds Of The Century“ (Irascible)

Das Quartett aus Lausanne und Sion fährt weiter mit ihrem wunderschönen Indie Folk. Sie singen Englisch und das sehr oft mehrstimmig. Akustische Instrumente, wie Gitarre und Piano, unterstützt mit Bass und Schlagzeug/Perkussion bilden die Grundlage. Die E-Gitarre spielt herrliche Einwürfe in das Soundgefüge und darüber der sanfte Gesang. Sie singen liebevolle und versöhnliche Lieder für ein Jahrhundert, welches nicht ganz so liebevoll ist. Aber auch etwas härtere Töne klingen bei „Move Along, Man“ an, somit werden auch weniger friedvolle Situationen besungen. The Company Of Men machen lebendige und handgemachte Musik erster Güte.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s