TAXIBROUSSE

EP: „Taxibrousse“ (www.taxibrousse.ch)

Taxibrousse ist eine achtköpfige Band aus dem Raum Bern. Sie spielen eine spezielle Mischung von Musik aus Westafrika und Europa. Mit dabei ist Issa Kouyaté (Kora, Gesang), Regula Arm (Keyboards), Judith Coleman (Gesang), Charafeddine Essahbi (Perkussion), Nadine Schwab (Gesang), Martin Stuber (Gitarre, Arrangements), Sabine Tschäppeler (Bass) und Andi Zemp (Schlagzeug). diese bunte truppe spielt zwei Kompositionen von Issa Kouyaté, je eine von Inna de Yard, Sam Mangwana und Toots Hibbert plus „Miniamba“ ein Traditional. Die Kora und die Gitarre haben ein wunderschönes Zusammenspiel, der Bass bringt das behäbigere Europa in diese Musik, Schlagzeug und Perkussion lassen es afrikanisch vibrieren und das Keyboard bringt dezente Zwischentöne. Die zwei Frauenstimmen und die Männerstimme prägen den Gesamtsound auf wohltuende Weise. Taxibrousse spielt Weltmusik, wie es nicht viele Bands in der Schweiz tun.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s