NOAN

Album: „Rosaroti Brülle“

Der Luzerner Noan kommt mit frischer Mundartmusik auf seinem Album daher. Er beginnt mit Reggae, lässt es rocken und dazwischen ein bisschen Pop. Das ganze ergibt eine farbige Musikpalette mit feiner Elektrischer Gitarre. Seine Texte erzählen vom Leben aber von der positiven Seite oder anders gesagt, Noan schafft es überall eine positive Seite zu finden. Das ist guter Mundartpop mit toller Musik und ansprechenden Texten. Noan bringt Sonne und Farbe in die herbstlichen Stuben und Lokale.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s