DANA

Interview:

Vor dem Konzert sprach Fredi Hallauer mit Dana, hier zu hören

Live: „True“ EP Release Tour im Musigbistro Bern am 2. Mai 2019

Bild Fredi Hallauer

Die Bieler Sängerin mit ihrer vierköpfigen Band trat im kleinen Musigbistro auf. Das Publikum war sehr zahlreich und das Equipment auf der kleinen Bühne auch. Und siehe da, die Musiker konnten mit ihrer Technik umgehen und es klang gut. Einziger kleiner Wermutstropfen war, dass der Schlagzeuger zu stark auf das Snare Drum schlug und es dadurch sehr hart klang und die schöne, warme und starke Stimme von Dana etwas verdeckte. Das Konzert dauerte etwa eine Stunde mit einem älteren Song und einer Coverversion und sonst spielten sie allesamt neue Songs. Dana sang sehr persönliche Themen, über Wahrheit, über den Tod (ausgelöst durch den Tod eines Freundes) und setzte dieseThemen in Bilder um. „Das Leben sei wie ein Wassertropfen“ war ein solches Bild. Der Sound gehörte in den Neo Soul, oder sehr souliger Pop. Eine gute Stimme, Ausstrahlungskraft und eine sehr sympathische Sängerin plus eine gute Band zeichnete das Konzert aus.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s