PASCAL DUSSEX „TRUE BLUE“

Live: Band Revival im BeJazz Club am 21. März 2019

Bild Fredi Hallauer

Die Formation bestehend aus Pascal Dussex (voc), Wege Wüthrich (sax), Andy Erchinger (p), German Klaiber (b) und Elmar Frey (dr) spielte seit zwanzig Jahren nicht mehr zusammen. am heutigen Abend starteten sie das Band Revival. Sie haben immer noch CD’s aus den alten Zeiten, die Exemplare in einer noch verschlossenen Schachtel waren verstaubt, die Musik aber welche sie damals spielten und heute noch spielen tönte frisch. So spielten die fünf, bereits ergrauten Herren viele ihrer alten Stücke, aber auch viele neue Stücke. Das Repertoire war sehr spannend und vielseitig. Da wurde gejazzt, Jazzstandards wurden gespielt aber auch Stücke von Sting, Frank Sinatra, Tom Waits, Ray Charles, Dr. John und vielen mehr. Die Eigenkompositionen und die Coverversionen in neuem Kleid waren in etwa gleichmässig vertreten. Auch sonst ging es von BeBop zum Swing und Balladen quer durch die Spielarten des Jazz. Alle Musiker brillierten sowohl im Zusammenspiel wie bei den Soli. Pascal Dussex war bestens bei Stimme und steigerte sich förmlich in die Songs hinein. Die Band spielte auf das erste Hören unspektakulär und gerade dadurch waren sie grossartig.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s