HANRETI

Album: „Cherries Apples Pineapples and Limes“ (Red Brick Chapel/Irascible)

Die Luzerner Band hat bereits wieder ein Album veröffentlicht. Sie bleiben ihrem Stil treu, weiten ihn aber auch aus. Grobe Schublade ist Indie Folk und lieben es aber bis in extreme Gefilde zu gehen. So startet der erste Song „Bloodsucking Times“ ziemlich popig und zitieren „Mule Of Kintyre“ um in einer Freejazz Eskapade zu Enden. Auch sonst geht es ziemlich bunt zu und her. Das ganze Album ist ziemlich relaxt und vielleicht merkt man erast bei mehrmaligem Anhören was da alles dahinter steckt. Dies ist spannende Musik.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s