KALEIDOSCOPE STRING QUARTET FEAT. DANIEL & MICHAEL ZISMAN

Live: Im Be Jazz Club am 7. Februar 2019

Bild Fredi Hallauer

Der Abend versprach ganz speziell zu werden, und wurde es auch. Das Kaleidoscope String Quartet hat bisher noch nie einen Abend mit der Familie Zisman bestritten. Den Anfang machte das Streichquartett selber, ohne Gäste. Sie spielten „Die vier Jahreszeiten“ von Simon Heggendorn, dem einen Violinisten. Es war eine sehr faszinierende Komposition, bei welcher NeoKlassik mit synkopischen Rhythmen wechselten, da ein Schuss Jazz, dort eine Prise Pop, ja sogar ein bisschen Rock war mit dabei.

Bild Fredi Hallauer
Es traten dann der Violinist Daniel Zisman und der Kontrabassist Seba Noya dazu. Gemeinsam spielten sie „Die vier jahreszeiten“ von Astor Piazzolla. Da wurde es noch feuriger, die Streichinstrumente schnarrten, spielten Flageolettöne, und da und dort kam Vivaldi durch. Eine ebenso faszinierende Kompüosition. Nach der Pause startete das Kaleidoscope String Quartet wieder selber und spielte eine Komposition, welche für sie geschrieben wurde. Es handelte sich um ein Stück von Johann Strauss in einer Variation, da wurde es ebenso popig-rockig, klassisch und ein bisschen Wiener Schmäh. Sehr witzig und gekonnt. Bild Fredi Hallauer
Nachher trat Michael Zisman mit dem Bandoneon dazu. Zu fünft spielten sie Stücke aus dem Repertoire des Kaleidoscope String Quartet, welche neu arrangiert wurden. Das Bandoneon fügte sich nahtlos in die vielen musikalischen Einflüsse ein und machte die Musik und die rhythmen noch komplexer, aber nicht schwieriger zum Geniessen. Zum Schluss standen dann alle Musiker des Abend auf der Bühne und zelebrierten ein wunderschönes Stück für den Heimweg. Ein schöner Abend, interessant und er zeigte andere Möglichkeiten eines Streichquartets.Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s