REVEREND BEAT-MAN & IZOBEL GARCIA

Album: „Baile Bruja Muerto“ (Voodoo Rhythm Records)

Der Berner Reverend Beat-Man und die Mexikanerin Izobel Garcia trafen sich in Los Angeles und begannen dann eine Zusammenarbeit. Reverend-Beat Man singt, spielt Gitarre und Schlagzeug; Izobel Garcia singt, spielt Schlagzeug und Orgel. Herausgekommen ist ein explosives Album mit herrlichem Garagenrock, Folk Noir und sogar Cumbia. Es sind viele Eigenkompositionen zu hören, aber auch Covers von Chavela Vargas (einer mexikanischen Kämpferin für die Frauen) oder von den Doors. Reverend Beat-Man singt wie direkt aus dem Grab gestiegen und Izobel Garcia singt wie eine Hexe oder Engel. Auffallend ist das Orgelspiel von Izobel Garcia, es tönt himmlisch schön. Diese Musik geht unter die Haut, ist schräg, aber für offene Ohren immer geniessbar.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s