YELLOW TEETH

Album: „Stella“ (Vitesse Records/Irascible)

10400f83-0842-4a2d-9c6c-9aad89ef8ee7.jpg

Das Quartett aus Sion hat sich seit dem letzten Album verändert. Personell nicht  und sie singen auch noch englisch, aber das dreckige rockige ist weg. Sie gehen zurück zum Einfachen. Es tönt eher wie ein Singer/Songwriter Album. Sänger und Gitarrist spielen und singen einfache Melodien und Bass und Schlagzeug umrahmen es. „Hanging With You“ ist ein auffallend schöner Song, welcher das Obgenannte auch gut dokumentiert. Viele Songs sind sich aber etwas zu ähnlich. Die Idee ist sehr gut, zurück zum Einfachen.

Fredi Hallauer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s