CRYSTAL BALL

Album: „Crystallizer“ (Massacre Records/Musikvertrieb)

31eda51a-eab4-4199-a272-44b9c3fbd3a5.jpg

Bereits ist wieder ein neues Album von Crystall Ball am Start. „Crystallizer“ begeistert nicht so auf anhin wie noch „Deja Voodoo“. Die Produktion hat weniger Bodenhaftung. Vielleicht passt es zum albumtitel, dass der Sound eher im oberen Tonbereich liegt und es darum luftiger daherkommt, aber nicht weniger hart. Es ist melodiöser Rock mit toller Gitarrenarbeit und gutem Vocal. Vielleicht sind Crystall Ball auch Radio tauglicher geworden, denn es tönt recht stark nach Radiorock. Die Band hat mit diesem Album einen Schritt zurück gemacht, oder in einer anderen Richtung. Es ist ein gutes Rockalbum geworden, trotz allem.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s