MEIMUNA

EP: „Meimuna“ (Radicalis)

6a6ae519-8d97-41ed-9d3e-323e97120ded.jpg

Die junge französisch sprechende Walliserin hat ihre ersten drei Songs veröffentlicht und erobert gleich die Musikwelt. Ihre zarte aber klare Stimme, die französische Sprache und die Musik mit Gitarre und Perkussion und mal da und dort noch ein anderes Instrument klingt melancholisch, aufgestellt, träumerisch und tut im Herzen wohl. Viel mehr kann man zu drei Liedern nicht sagen. Meimuna muss man hören.

Musik hören

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s