THIS IS PAN

Album: „The Hudson Suite“ (ANUK)

Unknown.jpeg

Das Berner Jazzquartett ist eine Jazzformation, welche sich Platz für ausgedehnte Soli der einzelnen Instrumente gibt. Matthias Kohler (Saxophon, Klarinette), Lukas Thoeni (Trompete, Flügelhorn), André Pousaz (Bass) und Gregor Hilbe (Schlagzeug) lassen die Musik fliessen wie es der Hudson River tut, dem eine kleine Suite gewidmet ist. Die Musik dehnt sich aus und kommt dann wieder zusammen, wie es Flüsse welche nicht begradigt wurden, tun. Von den neun Stücken gehören vier zu der Suite, wenn man das aber nicht auf der Titelliste liest, merkt man es nicht, es könnten auch alle Stücke zur Suite gehören. Bass und Schlagzeug geben einen kräftigen Beat und stampfen so das Fundament zurecht, auf dem die beiden Bläser sich austoben, entwickeln und erproben können. Auf der Info steht Elastik Jazz, das tönt nach etwas speziellerem, was einerseits neugierig andererseits aber auch abschrecken kann, das soll es nicht, den es ist Jazz für alle JazzliebhaberInnen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s