LINDA VOGEL

EP: „On“ (Radicalis)

7a1143a8-cfad-453c-a681-8d0fb983b157.png

Die Zürcher Harfenistin und Sängerin gibt ihre Debüt-EP heraus. Drei Lieder mit einer Dauer von 18 Minuten zeigen schon eine Vielseitigkeit der Musikerin. Die Harfe wurde elektronisch aufgepeppt, dann wurde sonst noch etwas Elektronik eingesetzt und ein Schlagzeuger gibt den Takt an. Da ist es mal ganz sanft und so richtig harfig um dann plötzlich popig tanzbar zu werden. Linda Vogel hat eine schöne Singstimme und mag zu begeistern.

Musik hören

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s