CHRISTOPH GREUTER

Album: „Aseweg“ (Narrenschiff)

Unknown.jpeg

Christoph Greuter spielte diese CD fast alleine ein mit vielen Spuren und Overdubs. Er spielt Gitarren von Steelstring über E-Gitarre zu Resonator- und Slidegitarre, dazu Dobro, Hanottere, Krienser und toggenburger Halszither, Banjo, Trümpi, E-Bow und Perkussion. Er ist sowieso ein Mann der alles macht von den Arrangements der traditionellen Stücke bis zu den Eigenkompositionen, und den Aufnahmen. Seine Stücke sind meistens Traditionals aus der Schweiz und Eigenkompositionen in ähnlichem Stil. 26 Instrumentals gibt es hier zu hören, welche sauber gespielt und kreativ gestaltet wurden. Störend bei diesem Album wirkt das Zusammengebastelte, wenn er viele Instrumente übereinander spielt. Normalerweise hört man dort ein Zusammenspiel der Musiker und hier ist es weniger lebendig. Sonst ein schönes Album.

Musik hören

Homepage

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s