FRANK POWERS

EP: „Flohzirkus“ (Radicalis)

ce5d3f_20403acd0be94c418da93f9401930735~mv2_d_10000_10000_s_4_2.jpg

Frank Powers zieht alle seine Register. Grundsätzlich ist das Popmusik mit vor allem analogen Instrumenten gespielt und etwas Elektronik angereichert. Er singt bei den fünf  Songs, französisch, deutsch und englisch. So als EP ist das eine etwas unruhige Sache, die Songs sind gut und die Musik auch, aber es ist, wie es der EP Titel sagt ein Flohzirkus.

Musik ist hier zu hören

Fredi Hallauer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s