HEINRICH MUELLER UND BAND

Interview

Am 20. Januar 2018 sprach Fredi Hallauer vor dem Konzert mit Heinrich Müller

Live in der Mühle Hunziken am 20. Januar 2018

Bild Fredi Hallauer

Heinrich Müller und seine vier Musiker kamen auf die Bühne und strahlten sofort viel Sympathie und Gemütlichkeit aus. Die Musiker entpuppten sich bald als Tausendsassas, welche jede Stilart, von romantisch bis zu rockig, afrikanisch bis Country, Dschungel bis mystisch spielen konnten. Heinrich Müller hatte eine rote Jacke an und bemerkte, manchmal muss man auch über sich lachen können. Er war gut bei Stimme und sang hervorragend. Ein drittel der Lieder waren von Bruce Springsteen, die anderen aus seiner Feder. Jeden song erklärte er genau, damit man das gesungene englisch besser verstand, und es war eine grosse Hilfe. Er tanzte auf der Bühne, kam auch mehrmals zum Publikum herunter und bot eine Show. Er ist der sympathische Sänger mit guten Liedern, der geborene Showman ist er nicht und so wirkten seine Bewegungen manchmal etwas unbeholfen. Das Konzert zählte trotzdem zu den sehr guten Konzerten und es lohnt sich ihn zu hören den „As Long As I Can Sing“ ist für einen 72jährigen Musikern sicher Autobiographisch.

Bild Fredi Hallauer

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s