MISTRAL

Album: „37 Degrés“ (Globale Records/Irascible)

Unknown.jpeg

Das Basler Quartett mit den französischen Liedern ist wieder zurück. Sie haben elf neue Chansons auf ihrer zweiten CD und überzeugen damit. Die Musik und der Gesang ist unaufgeregt, sauber und strahlt französischen Flair aus. Sie sind von der folkigeren Musik in die popigere Musik gerutscht, aber immer noch Chansons orientiert. Positiv und auffallend ist die Gitarrenarbeit, die oft etwas unerwartet mit der E-Gitarre gespielt wird und so den neuen Sound von Mistral mitprägt. Ein schönes angenehmes Album.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s