THE GARDENER AND THE TREE

EP: „Mossbo“ (Universal)

image002.jpg

Die Schaffhauser Band legt eine „Wow“ EP hin. Gleich bei den ersten Tönen war ich mehrfach begeistert. Diese Stimme, warm und kräftig singt direkt ins Herz, egal ob Uptempo oder auch mal ruhiger. Die Band spielt dazu umwerfende Musik. Beim ersten Song „Amber“ fährts gleich in die Beine mit einem satten Bassdrum. Dann wirds ruhiger aber nie langweilig. Musikalisch bewegt sich die Band zwischen Indie-Folk und Pop, egal wie man diese Musik nennt, es sind grossartige Songs. Diese EP gehört auf die Bestenliste 2017.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s