BAZE

Live: Mühle Hunziken am 16.09.2017

Baze trat zusammen mit drei Musikern auf und ohne DJ. Schlagzeuger, Bassist und ein Elekroniker der auch die Tasten bediente kommen wahrscheinlich alle aus dem Bereich Jazz. Der Konzertbeginn war sehr spacig mit einem überlangen Intro. Baze pflegte einen Sprechgesang der speziell ist aber sich hören lassen kann. Die Musiker groovten mit sehr langen Jazzrock Passagen daher, welche für ein Rap Konzert Publikum doch etwas zu schwierig waren. Stimmung kam nie wirklich auf. Ja das Publikum kehrte ihm vor der Bühne sogar den Rücken und redete, was Baze ziemlich hässig machte. Er sprach von Respektlosigkeit obwohl gerade er respektlos auf der Bühne rauchte und auch die vielen Nichtraucher mit seinem Qualm verstank. Baze hatte zuwenig positive Energie um das Publikum in den Bann zu ziehen. Er motzte immer wieder das Publikum an. Es war ein Konzert mit spannender Musik und einem schwierigen Baze.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s