LOVEBUGS

LIVE: In der Mühle Hunziken am 17. Juni 2017

Also die Basler Lovebugs starteten nun nach ihrer Verschiebung doch noch ihre Clubtour und eröffneten diese in der Mühle Hunziken. Das warten hat sich gelohnt und das wusste das Publikum und hatte auch die Tickets vom Februar bis im Juni nicht verloren, Die Mühle Hunziken war ausverkauft. Die Lovebugs zelebrierten ihr Konzert, den ersten Song spielte und sang Adrian Sieber alleine, dann kam der Gitarrist dazu und der Bassist und erst beim dritten Song war die komplette Band mit Drummer und Keyboarder auf der Bühne. Nun gings richtig los, kreuz und quer durchs Repertoire in einer guten Mischung von tollen alten Songs, Hits und neuen Songs. Mal rockig, dann schön melodiös oder balladesk, laut und leise, akustischer und elektrischer. Die Lovebugs verstanden es Abwechslung in ihr Programm zu bringen, mit guten knappen Ansagen aufzulockern und mitreissende Showelemente einzubauen, wie den Teil als sie zu dritt auf dem Schlagzeug trommelten oder auch mitreissende Soli des Gitarristen, Bassisten und des Drummers. Schon bald sang das Publikum ohne grosse Aufforderung mit, schwenkte die Arme und feierte die geniale Musik mit den Lovebugs. Diese Band lohnt es sich wirklich live zu sehen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s