JAZZCHOR BERN

LIVE: _Ouch Potato Reloaded am 11. Juni 2017 im Kulturhof Köniz

Die dreissig Sängerinnen und Sänger des Jazzchors, die sieben Musiker, zwei Solosängerinnen und natürlich die Leiterin Xenia Zampieri standen pünktlich auf der Bühne und nahmen das Publikum gleich mit auf die Reise durch den musikalischen Teil der Fernsehserien. Es spielte keine Rolle ob man ein Fernsehjunkie ist oder nicht, unterhaltsam war es alleweil und viele Melodien oder Titelsongs kannte man, ohne die Serie zu kennen. Xenia Zampieri hat alle Songs selber arrangiert und zusammengefügt, übereinander geschoben, gemixt und was auch immer. Es sind grossartige spannende Arrangements. Der Laienchor wurde gefordert und machte seine Sache sicher und souverän, auch mit grosser Freude. Die Musiker hatten ebenfalls schwierige Arrangements dazu und es passte alles zusammen. Drei Bläser, Keyboard, Gitarre und E-Bass sowie ein Schlagzeug unterstützten den Gesang und bekamen auch viel Platz für Soli. Gesungen wurde aus über 50 Serien in sechs grossen Blöcken, oder von Bugs Bunny bis zur Muppet Show, dazwischen waren u.a. die Simpsons, Batman, Wickie und die starken Männer, Biene Maja mit schönem Gesang des Gitarristen Chrigu Dietz, Bonanza, Lassie, A-Team, Star Trek und Pink Panther. Zusätzlich sang Xenia Zampieri ihre Eigenkomposition „The Sky Might Be Blue“.

Der Jazzchor zeigte an diesem Abend, was alles mit sogenannten laien möglich ist, nämlich dass sie durchaus als Profis auf der Bühne stehen. Erfrischend war auch, das nur gesungen und musiziert wurde und nicht noch pseudolustige Sketches dazwischen gespielt wurden. Es hat sich gelohnt, trotz sehr schönem Wetter in dieses hochstehende und unterhaltende Konzert zu gehen.

Fredi Hallauer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s