SWISSTERS

CD: „Made In Switzerland“

images.jpeg

Die Swissters sind, wie der Name etwas verrät, zwei Schwestern, nämlich Carole und Eve Kay, welche beide singen. Unterstützt und musiklaisch geprägt werden sie von Pele Loriano, der von den Keyboards, zu den programmierten Beats, den Gitarren und dem Backing Vocals alles macht. als Ergänzung kommt noch ein Alphornist dazu, welcher zuständig ist für das Swiss im Bandname. herausgekommen ist ein Popalbum mit Radiopop. Schöne Musik zum Abtanzen, guter Gesang, musikalisch so im üblichen des Genres. Auffallend sind zwei Titel der CD, nämlich „Swiss Lady“ in Mundart und mit zwei Frauenstimmen und noch „Heimät“, ebenfalls in Mundart. Die anderen acht Songs sind englisch, textlich sehr gut. Das ist ein guter Anfang der Swissters, nächstesmal darf es etwas mutiger sein, die Ansätze dazu sind vorhanden und vielleicht etwas weniger auf den grossen Hit schielen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s