THE YELINS

EP: „KaleidoPop“ (Escudero Records)

Cover front.png

Band aus Genf besteht aus Laurentz Lozano,einem in Genf lebenden Engländer und einem Bassisten und Drummer aus Genf. lurentz Lozano spielt Gitarren und die herrliche altmodische Orgel und er singt. Entstanden sind vier Popsongs mit viel siebziger Einfluss, einem gehörigen Schuss Psychedelik plus Rock.  Es ist ein Genuss den The Yelins zuzuhören und von früher zu träumen, oder für jüngere, wie cool es wohl früher war.

Fredi Hallauer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s