JEANS FOR JESUS

CD: „Pro“ (Universal Music)

Unknown.jpeg

Das Berner Quartett legt auf ihrem zweiten Album musikalisch einen Zacken zu. Ihre Popmusik teils vom R’n’B geprägt ist oft sehr minimalistisch instrumentiert. Gesungen wird Mundart mit zwei französischen Liedern. Mutig ist es von den Bernern einen anderen Weg und Stil einzuschlagen als so viele Mundartbands. Solchen Mundartpop gab es vor Jeans For Jesus nicht. Der Gesang ist zumindest für ältere Ohren gewöhnungsbedürftig aber immer gut verständlich, was vor spärlichen Chorgesang nicht immer zu sagen ist. In den Texten werden auch mal kompliziertere Themen behandelt wie Flüchtlinge. Die Lyriks hat noch Entwicklungspotential, da die Messlatte von aktuellen Berner Bands natürlich sehr hoch gelegt ist.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s