ANNIE GOODCHILD

wp-image-1154516895

Interview:

Am Zermatt Unplugged im April 2017 hatte ich ein kurzes Interview mit Annie Goodchild das hier zu hören ist.

Live: Am Zermatt Unpluged 2017

Anders in Bezug auf Bühnenpräsenz sah es bei Annie Goodchild (Interview) aus. Die temperamentvolle junge Frau war so etwas von präsent. Ihre Stimme drang tief in die Herzen des Publikums nicht nur mit Lautstärke sondern auch mit Schönheit. Ihre Band rockte die Bühne und die beiden Backgroundsängerinnen unterstützten den Leadgesang hervorragend. Annie Goodchild ist für mich, mit Debrah Scarlett die Entdeckung des Zermatt Unplugged 2017.

EP: „A Random Physical Sensation“ (Reelmusic/Believe)

fccb34a8-94fa-47d3-9bb3-73540cf89aa2.jpg

Annie Goodchild ist Amerikanerin und lebt seit drei Jahren in Basel. Sie war Sängerin bei Melou und macht nun ihr eigenes Ding. Mit ihrer ersten EP und vier Songs lässt sie die Musikwelt aufhorchen. Die Stimme ist sensationell, aber auch die Musik die sie dazu macht. Schubladen sind schwierig für sie zu finden, aber vielleicht passt sie in Postpop. Sie hat Songs mit Inhalt, Musik und Texte berühren, was will man noch mehr.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s