NATACHA

Interview:

Am 22. März unterhielt sich Fredi Hallauer mit Natacha, hier ist es zu hören.

CD: „Neuland“ (Universal)

Unknown-1.jpeg

Natacha ist mit Sina zusammen die First Ladies Of Mundartrock und ist wieder in gewohnter Frische mit einem neuen Album präsent. Neuland betritt  Natacha mit viel Elektronik auf der CD. Sie geben ihr den Drive, besser gesagt sie unterstützen ihren Drive, machen das ganze fast rockig tanzbar. Schublade würde ich Elektro Mundart Rock wählen. Gesanglich kommt ihre Stimme sehr gut zur Geltung, es wird nichts zugedeckt, was sehr erfreulich ist, den ihre Texte sind immer höhrenswert. Sie singt immer noch von der Liebe, den Zweifeln im Leben und dem Alltag. Im Lied „Menschlichkeit“ singt sie ein Duett mit einem Kurden  (wahrscheinlich) das wunderschön klingt. Natacha ist es wiederum gelungen ein vielfältiges und intelligentes Album zu machen.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s