UELI SCHMEZER’S MATTER LIVE

INTERVIEW: Am 22. Dezember nach dem Konzert von Ueli Schmezer’s Matter Live im La Cappella Bern, stand Ueli Schmezer Red und Antwort.

CD: „Live“ (www.matterlive.ch)

Unknown.jpeg

Also diese CD ist eine Matter Live Live-CD. Ein Teil eines Konzertes der aktuellen Tour wurde live aufgenommen und direkt die CD davon gemacht. Zu hören ist wirklich das was unten bei der Konzertbesprechung zu lesen ist. In den elf Matterliedern steckt viel Musik mit Michel Poffet am Kontrabass, Nick Perrin an der Gitarre und Ueli Schmezer singt. Diese CD gibt sicher einen tollen Eindruck was live von dem Trio zu erwarten ist, hilft aber auch, sich an das tolle Konzert welches man mit ihnen erlebt hat in Erinnerung zu behalten. Eines ersetzt diese Live CD nicht, nämlich ein Live Konzert. Die CD tönt super, die Tonqualität und Mischung stimmt und es ist eine sehr gelungene CD mit viel Spielfreude und Spielwitz.

Fredi Hallauer

LIVE:  Im La Cappella Bern am 22. Dezember 2016

20161222_201610.jpg

Es war das letzte Konzert der Herbsttour von Ueli Schmezer’s Matter Live im Jahre in dem Mani Matter 80 Jahre alt geworden wäre. Es war ein Konzertabend der Spitzenklasse. Ja Sie haben richtig gelesen es war ein Konzertabend. Es ging nicht nur um die Worte von Mani Matter. Die Lieder wurden wunderbar musikalisch transportiert, ausgeschmückt, unterstützt und noch viel mehr. Es waren manchmal wie zwei Konzerte, wer nur die Musik des Gitarristen Nick Perrin und des Bassisten Michel Poffet hören wollte, wäre ebenfalls am richtigen Ort gewesen. Aber selbstverständlich gehörte alles zusammen mit Ueli Schmezer als toller Matter Interpret und erstklassiger Entertainer. Zwischen den Liedern erfuhr man etwas mehr von Mani Matter oder Ueli Schmezer stellte Überlegungen zum Text an. Für gewisse Lieder wurde andere Musik, sozusagen ein anderes Kleid gesucht und für gewisse Kleider wie Blues oder Rock suchten sie das passende Matter Lied. Die Lieder wurden sehr spontan gespielt, mal spielten die Musiker einen längeren Zwischenteil, ein andermal nahmen sie alles etwas schneller, so waren alle drei auf der Bühne gefordert. Dieser Abend war ein Höhepunkt im Jahr 2016.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s