ADRIAN STERN

LIVE: In der Mühle Hunziken am 31. März 2017

1000242.jpg

Adrian Stern trat mit einer hervorragenden Band auf. Erstaunlich war, dass er Jean-Pierre von Dach dabei hatte obwohl Adrian Stern selber ein guter Gitarrist ist. Aber das Konzept machte Sinn und ergab gute Musik. Adrian spielte meistens die akkustischen Gitarren, er schrummte sie aber nicht sondern jagte teils recht markante Töne dazu. Bass, Schlagzeug und der Keyboarder standen nirgend hinten nach. Im Gegensatz zum Album ertönte die Elektronik nur im Hintergrund aber sehr gut eingesetzt. Musikalisch war es ein hervorragendes Konzert. Textlich und Performance hielten aber mit. Die Lieder von Adrian Stern sitzen textlich, egal ob alt oder neu. Das Publikum konnte und durfte und musste bei den älteren Songs mitsingen, was vor allem die Frauen reichlich taten, wie Adrian Stern bemerkte. Er war sehr sympathisch, erzählte dazwischen etwas zu den Liedern oder aus seinem Leben, aber nie zu lange oder zuviel. Adrian Stern zeigte sich als Live Künstler von der Besten Seite und empfiehlt sich für mehr Konzerte.

1000244.jpg

Fredi Hallauer

 

CD: „Chum mir singed die Songs wo mir liebe und tanzed mit ihne dur d’Nacht“ (Sony)

Unknown.jpeg

Ich erspare es mir jetzt mich über den langen Albumtitel auszulassen. Es gibt keinen solchen Songtitel, der entsprechende Song heisst „Songs wo mir liebed“. Adrian Stern bleibt textlich und stimmlich Adrian Stern. Er bleibt ein hoffnungsloser Romantiker und spricht mit seinen Worten sicher viele Herzen an. Musikalisch ist er nüchterner geworden. Zu viert, inkl. Trompeter, haben sie die CD eingespielt, mit vielen Bässen und Plugs, also elektronischer, was dem Album eine gewisse Kühle verleiht. Einerseits ist diese Kühle spannend zu den warmherzigen Texten, andererseits fehlt das mehr handgemachte doch auch. Wahrscheinlich ist es Gewöhnungssache.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s