SINA

Live: Im Kulturhof Köniz am 26. November 2016 mit Programm Pärlutaucher

20161126_204507.jpg

Sina ist wiederum im Trio unterwegs und taucht nach ihren Perlen, so heisst zumindest das Programm. Eine neue CD hat sie nicht am Start, oder doch? Ausschliesslich an den Konzerten gibt es eine CD, welche sie mit den beiden Musikern der Tour, Peter Wagner und Michael Chyleweski aufgenommen hat. Darauf sollen die Lider sein, welche noch nicht auf CD sind und auf dieser Tour gesungen werden. Die Bühne wurde nicht nur von Sina und ihren beiden Multiinstrumentalisten geprägt, sondern auch von einer Leinwand auf der Videos, Visions und Bilder zu sehen waren. Musikalisch führte Sina durchs Leben und die Liebe auch Michael Chylewesky und Peter Wagner kamen zum Zug. Sina erzählte immer wieder Geschichten aus dem Leben dazwischen, im ersten Set war es gerade genug erzählt aber noch nicht zuviel. Im 2. Set kam sie dann etwas ins plaudern und erzählte vor allem Sachen die oft nicht mit den Liedern zu tun hatten und auch sonst eher ein bisschen dumm waren und gerade bei den Zugaben ging dann die Musik etwas unter. Sie stand alleine mit der Gitarre da und sang „dr Sohn vom Pfarrer“ aber eigentlich sehr kurz und fragmentarisch und ihr Soul fehlte, dann kamen ihre beiden Musiker wieder auf die Bühne und es gab noch eher Füller zu hören. Resumee: Musikalisch gut aber Sina muss sich überlegen ob sie unter Sparte Sängerin oder Comedy auftreten will.

20161126_224601.jpg

Fredi Hallauer

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s