ECLECTA

CD: „A Symmetry“

Unknown-1.jpeg

Eclecta sind die beiden Frauen Andrina Bolliger und Marena Whitcher. diese CD ist ein echtes kabinettsstück. Tolle Musik für alle Menschen die gute Musik gerne haben. Gearbeitet wird vor allem mit den beiden Stimmen plus Perkussion, dazu etwas Gitarre, Piano und ein paar Gäste. Die Instrumente sind eher spärlich oder minimal eingesetzt, dafür effizient und wirkungsvoll. Was Andrina Bolliger und Marena Whitcher hier machen ist grossartig. Zwei Stimmen zwischen Jazz und Volksmusik (nein kein Jodel), zwischen Pop und Avantgarde, zwischen schräg und eingängig, aber immer absolut höhrbar. Sie singen wirklich auf eine Art symmetrisch. Ganz am Schluss gibt es einen versteckten Track der sehr grandios ein Schweizer Volkslied neu interpretiert, aber wunderschön. Für mich bis jetzt die CD und die Entdeckung von 2016.

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s