TOMAZOBI

CD: „Los Gringos Fantasticos“ (Endorphin/Irascible)

Unknown-1

Ja die Tomazobi sind ein Sorgenkind. Sie beklagen sich, dass sie nicht mehr soviele Auftritte haben und darum diese CD gemacht haben. Dem Seitenprojekt der fantastischen Berner Musiker sind aber leider sämtliche Ideen abhanden gekommen. Lustiges ist hier nichts wirkliches zu hören, der Klamauk fehlt auch. Teils kopieren sie sich selber, aber ohne Idee und noch der Schlagerverschnitt „Tanz mich durch die Nacht“ hat man schon besser gehört. Das einzige was besser ist bei dieser CD, ist die Musik. Nicht bei allen Liedern, aber bei vielen spielen sie wirklich spannende Musikmischungen. Schade fehlen die Ideen.

Fredi Hallauer

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s