RED SHOES

LIVE: Mühle Hunziken 29.April 2016 (Plattentaufe)

20160430_224214.jpg

Es war ein super Konzert diese CD Taufe. Red Shoes sind nicht nur „Two Very Different Animals“ sondern viel mehr. Sie zogen alle Register, begannen im Stil der Vorband Container 6, wechselten dann schnell in Americana über mit einem heissen Akkordeon, Blues kam zum Zug und es gab auch Anspielungen an Led Zeppelin. Die 5 Musiker beherrschen ihre Instrumente und brillierten darauf, der Sänger mit seiner rauhen Engelsstimme überzeugte gesanglich, manchmal erzählte er etwas viel dazwischen, immer wieder etwa das Gleiche.  Er sang auch eine schöne Ballade mit der jungen Thuner Sängerin Nicole Blatter. Wirklich ein gelungenes Konzert. Lichttechnisch war es eine Katastrophe. Im Parterre vor der Bühne wurde man nur geblendet. Von der schönen Deko der Bühne sah man nichts und auch was sie genau beim Taufen der CD machten war nicht ersichtlich, da die Scheinwerfer nur auf das Publikum gerichtet waren. Solches Licht erlebte ich in der Mühle Hunziken noch nie. Schade. Im Ohr bleibt aber eine gute Erinnerung.

Fredi Hallauer

CD: „Two Very Different Animals“

Unknown.jpeg Das Berner Quintett präsentiert seine zweite CD. Musikalisch einzuordnen sind sie schlecht, am ehesten einfach Rockmusik. Sie ziehen alle Register von wirklichem Rock’n’Roll zu Americana, zu Folk, Balladen, auch Country ist dazwischen zu hören. es ist eine abwechslungsreiche CD, mit leidenschaft gespielt und sauber produziert. Der Leadsänger glänzt mit seiner speziellen Stimme und drückt der Band das unverkennbare auf. Ein erfrischendes Album

Fredi Hallauer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s